KONZERTE


Publikum und Fachwelt begeistert über KAMMERTON

Die Tournee der YOUNG CLASSICS geriet aus den Fugen: bereits nach dem ersten Auftritt in der Kreuzberghalle in Philippsthal war klar, dass hier keine armenischen Kinder auf klassischen Instrumenten üben sondern dass junge Musikerinnen und Musiker professionelles Niveau bieten.

Die weiteren Auftritte im weltberühmten Bachhaus in Eisenach, im Wappensaal des Alten Kurhauses in Bad Sooden-Allendorf und in der schönsten evangelischen Bauern-Barockkirche Deutschlands, in Nentershausen, gerieten zu einem Feuerwerk der Meisterleistungen.

Selbst die großen und renommierten deutschen Kritiker und Rezensenten klassicher Musik waren hellauf begeistert. Diese junge Menschen aus Armenien bieten nicht nur Meister- sondern Extraklase! Ganz klar auch: das Publikum ist nachhaltig begeistert und alle wünschen sich, dass YOUNG CLASSICS bald wieder nach Deutschland kommen.

Der Abschied am Beriner Airport Tegel fiel der Initiative Kammerton sehr schwer. Eines steht fest: im kommenden Jahr wird es wieder eine Tournee der YOUNG CLASSICS geben – dann unter dem Namen KAMMERTON.



TOP | IMPRESSUM | DISCLAIMER | © EUROCON e.V. 2019