PROJEKTE


ORCHESTERAKADEMIE 2018

Vier junge Musiker aus Armenien und Georgien sind auch 2018 wie seit mehreren Jahren die Teilnehmer der Internationalen Jungen Orchesterakademie in Pleystein. In diesem Jahr steht die Symphonie Nr. 5 von Anton Bruckner auf dem Programm. Den gemeinsamen Proben folgten mehrere Konzerte:

30. März 2018 Weiden, Max-Reger-Halle
1. April 2018 Bayreuth, Ordenskirche
2. April 2018 Weiden, Max-Reger-Halle
3. April 2018 Selb, Rosenthal-Theater
4. April 2018 Jena, Volkshaus
5. April 2018 Leipzig, Thomaskirche

Aus Armenien:

  • Sona Arzumanyan (Violine)
  • Shushanik Muradkhanyan (Violine)
Aus Georgien:
  • Sendi Vartanovi (Violine)
  • David Hakobyan (Violine)

Vier junge Musiker aus Armenien und Georgien sind auch 2018 wie seit mehreren Jahren die Teilnehmer der Internationalen Jungen Orchesterakademie in Pleystein. In diesem Jahr steht die Symphonie Nr. 5 von Anton Bruckner auf dem Programm. Den gemeinsamen Proben folgten mehrere Konzerte:

30. März 2018 Weiden, Max-Reger-Halle
1. April 2018 Bayreuth, Ordenskirche
2. April 2018 Weiden, Max-Reger-Halle
3. April 2018 Selb, Rosenthal-Theater
4. April 2018 Jena, Volkshaus
5. April 2018 Leipzig, Thomaskirche

Aus Armenien:

  • Sona Arzumanyan (Violine)
  • Shushanik Muradkhanyan (Violine)
Aus Georgien:
  • Sendi Vartanovi (Violine)
  • David Hakobyan (Violine)



TOP | IMPRESSUM | DISCLAIMER | © EUROCON e.V. 2018